Meike Schrut

1. Ways to God.

So how I think now,
if I want to think on all my days.
Strangely: am not sad if I only see that picture -
am touched if I myself can ask for prayers.
Maybe because I am not confident myself
to find the right words
yes, for many years also for him and you and all people close to me are.
You sign did not have to give me so constantly -
I do not know whether these are which...

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Meike Schrut.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 24.07.2010.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Emotions" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Meike Schrut

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Why I had to go - or: the 1st day in the hospital in 1992 - Meike Schrut (Emotions)
that life is such a maze ... - Inge Hoppe-Grabinger (Emotions)
Being interested - Inge Hoppe-Grabinger (Life)