Manlio Fabio Jurado Hernández

EN LA TIERRA Y EN EL CIELO

EN LA TIERRA Y EN EL CIELO

En el mundo andar errante
caminando hacia el olvido..
Al no escuchar voces necias
el espíritu .....triunfante
en silencio se ha dormido
Escapar del acoso humano
construyendo vías alternas
hacia senderos ..... distantes.
Al caer gloria del cielo
el espíritu se ha salvado
del verdugo ..intolerante
En la Tierra y en el Cielo
cuerpo y alma de la mano
libres de odio y avaricia
de condena e inmundicia
Acarician sublimes sueños
de libertad y ....... justicia

Todos los derechos de EN LA TIERRA Y EN EL CIELO pertenecen a Manlio Fabio Jurado Hernández(Fabio Papari)Ha sido publicado en Poematrix.com y en E stories.org.
el 08/02/2018.

Fabio Papari: El Poeta de la Muerte
AddThis Sharing Buttons
Share to FacebookShare to Google+Share to BloggerShare to Twitter
 
 
 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Manlio Fabio Jurado Hernández.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 08.02.2018.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"General" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Manlio Fabio Jurado Hernández

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

CUANDO EL SER DUERME - Manlio Fabio Jurado Hernández (General)
Tounge-Twisters - Jutta Walker (General)
Le isole della pace (Übersetzung von Inseln der Ruhe) - Ursula Mori (Life)