Joel Fortunato Reyes Pérez

IMPONDERABLE IRISACIÓN... (((Fauvista)))

IMPONDERABLE IRISACIÓN
(((Fauvista)))

Al verde yo enrojecí,
luces y sombras hemos dejado,
ya plateadas ya doradas. ¡Ya hoy!.
¡Ah, sí!. Fosfóricos anhelos esplendentes.

Azuloso porque rugía violáceo,
lo que añil moría verdoso,
en la selva exhausta, infausto fasto.
Y vaya… ¡Qué te amó tierna!.

Porque rosado el suelo palidece,
húmedamente amarillando seco.
¡Leonino, atigrador, leopardino!.
¡Pálpalo!. Cada olor grisáceo brillando.

Anuda el vuelo de aquél canto, dulce,
y cuéntalo rojizo al reverdecer, agrio,
la sequía cosechando blancusca, sal.
¡Estalla!... Solo pierde menos nieblas.

Desdibuja al mismo abstracto metálico,
al depredar azul, al veraz artero sangre,
de raigambre rubicunda expeditiva luz,
egregia hematita, lúgubre esponjosidad.
 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Joel Fortunato Reyes Pérez.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 23.11.2017.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Experimental" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Joel Fortunato Reyes Pérez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

ENTRE EL TUMULTO TURBULENTO ((( SURREALISTA ))) - Joel Fortunato Reyes Pérez (Fantasy)
Winter Day - Inge Offermann (General)