Joel Fortunato Reyes Pérez

SOLOS SERES SOMOS... (((((Experimental)))))

SOLOS SERES SOMOS
(((((Experimental)))))


Nunca, vacía, la mirada, la esperanza,
siempre, al final, muere, muriéndose.
Oportunadorablesplendentestipendio.
¡Soloseresomos! … ¡Somoseresolos!.
Enormemente diminutos en el tiempo.

Vaga sombra daga sobra.
Ahoga asombra asoma ahorca.
? Somos o no somos ¿… ¡Ahhh!.
Arroz, zorra, Adán, nada, Eva, ave…
Solos ala somos oro, seres... ¡Ama!.

Aunque el aire tarde sangre luz.
Y calle lágrimas el tiempo, y adentro
encalle caída la noche, y guitarras
apaguen, al jardín, perfumes verdes.
Años meses días horas… ¡Un instante!.

Puerto es la muerte.
En la carrera incierta.
Corre y gira, entra y huye.
Se mueve y tiene, tenue,
aliento suave y triste teje.

Reflejada su imagen hermosa
la vida el pasado la memoria
sin velo sin fuego sin hielo sin hilo.
Y el disco ardiente bajo la tierra.
¡Vive!... Muriendo la esperanza al fin.

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Joel Fortunato Reyes Pérez.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 06.11.2017.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Experimental" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Joel Fortunato Reyes Pérez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

CANDIDEZ CATILINARIA - Joel Fortunato Reyes Pérez (Experimental)
Darkness of a way - Helga Edelsfeld (Thoughts)