Hartmut Wagner

La comida de la despedida

La comida de la despedida
es tan triste
como la comida de la llegada
alegre.

Siempre hay
momentos tristes y momentos alegres.
Siempre hay
despedidas y llegadas

Pero no para siempre hay esta nuestra vida
nunca entendida.
Algún día quedará
solamente la despedida.

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Hartmut Wagner.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 24.11.2016.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Philosophical" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hartmut Wagner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sin Ti - Hartmut Wagner (Emotions)
A special moment - Helga Edelsfeld (Philosophical)
Rainy Day - Inge Hornisch (Emotions)