Said Chourar

L'examen


 
C’est le début de l’examen final
Que nous subissons dans le mal
Et tout cela pour avoir ce césame
 
Les journées défilent en ordre
Nous obligeant  à nous tordre
De stress et de douleurs infâmes
 
Les matières se suivent sans répit
Sous des yeux vifs qui vous épient
Aussi terrifiants que des lames
 
Le son de la sirène nous libère
 Les mines défaites et peu fières
Cherchant à percer tout le drame
 
L’examen reste  un dur moment
Avec ses joies et ses vils tourments
C’est l’éden ou j’enfer en flammes

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Said Chourar.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 06.06.2013.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Emotions" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Said Chourar

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Acrostiche pour Chiras - Said Chourar (Love & Romance)
Rainy Day - Inge Hornisch (Emotions)
that life is such a maze ... - Inge Hoppe-Grabinger (Emotions)