Maddiie Vali

Don't Tell Me Who I Am

Don’t tell me

what I should and shouldn’t do.

I understand

that I make mistakes.


There is

no way to fix me.

Change

will not make me more successful.

Pressure

will only frustrate me.

Consequences

will just de-motivate me.


I hate people

who judge.

They think

they’re different, better.

But they’re not.

We’re all the same.


I am who I am.

I will do what I do

and say what I say.


If you care for me

then you will get it.

If you’re ignorant

then so be it.

But then just go.


I know I’ve made mistakes.

I know I’m not perfect.


Don’t judge me

for wanting to be spontaneous at times.

Don’t judge me

for embracing my differences.


I am who I am.

I want to do the right thing.

but I also want to follow my heart.


Sometimes

the decisions that I make

are worth making.

Even when I know

that there could be repercussions.

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Maddiie Vali.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 26.04.2013.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Everyday Life" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Maddiie Vali

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Frustrations I Could Have Prevented - Maddiie Vali (Thoughts)
SING NO SONG WITHOUT JOY (mit Uebersetzung) - Gabi Sicklinger (Everyday Life)
Flying home - Inge Hornisch (General)