Patrick Rabe

Enemy Inside

We killed the enemy
upon the field at night,
we killed the enemy
of passion and of pride,
we fought him every day
in every little fight,
but it's still there,
the enemy inside.

We burned the tarts and witches
in the middle age,
we made the demons run,
we locked them in a cage.
We brightened up the darkness
with our christian light,
but it's still there,
the enemy inside.

Then common sense was rising
and Darwin had his time.
We neutralized religion,
for it's the root of crime.
We re-wrote all mans history
and put the wrong things right,
but it's still there,
the enemy inside.

For some it were the russians,
for some the USA,
we had to kill each other,
to make shure, that one day
the good would be victorious,
the bad would all have died,
but it's still there, the enemy inside.

So you in your dark chamber,
member of the human race,
don't crawl under your bed,
come out and show your face!
Let's see what you are hiding,
step into the light,
and let's surround
the enemy inside!

That's another piece from my treasure box - one of my oldest poems. It might sound a little adolescent and my english might be not the best, but I still think, it's worth to be read. Enjoy it! Patrick

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Patrick Rabe.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 03.01.2013.

 

Der Autor

 

Buch von Patrick Rabe:

cover

Gottes Zelt: Glaubens- und Liebesgedichte von Patrick Rabe



Die Glaubens-und Liebesgedichte von Patrick Rabe sind mutig, innig, streitbar, vertrauens- und humorvoll, sie klammern auch Zweifel, Anfechtungen und Prüfungen nicht aus, stellen manchmal gewohnte Glaubensmuster auf den Kopf und eröffnen dem Leser den weiten Raum Gottes. Tief und kathartisch sind seine Gedichte von Tod und seelischer Wiederauferstehung, es finden sich Poeme der Suche, des Trostes, der Klage und der Freude. Abgerundet wird das Buch von einigen ungewöhnlichen theologischen Betrachtungen. Kein Happy-Clappy-Lobpreis, sondern ein Buch mit Ecken und Kanten, das einen Blick aufs Christentum eröffnet, der fern konservativer Traditionen liegt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Leserkommentare anzeigen!

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Philosophical" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Patrick Rabe

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

A Prayer Wrapped In Blues - Patrick Rabe (Lyrics)
A special moment - Helga Edelsfeld (Philosophical)
Winter Day - Inge Hornisch (General)