Joel Fortunato Reyes Pérez

DROMENVANGER

DROMENVANGER
Auteur: JOEL FORTUNATO REYES PEREZ

Met het net om te vangen wat dromen.
In de onophoudelijke stroom.
Wat is moeilijk te penetreren...!Vergeten!.
Met de kracht.
Spectaculaire van de vreugde.
Het cijfer aan het eind is cer.


¡ Dromen...Van...Ger... !

Banners. Witte deuren.
Ogen kijken naar de bestemming.
Woorden als druppels.
Wat ze regen donkere graan!.


Dro
Men
Van
Ger

Hoe ze verdwijnen.
Onbekend.
In het netwerk. Gratis katten.
Compromisloze mededogen.
Goede grootte liefde!.
De boot, onder de tong.


¡ Dromen...Van...Ger...!

Temmen, tot de Teres spier.
Furrow, beeldhouwer!.
Het netwerk, zwaarden.
Te leiden, in vijf vingers!.


Dro
Men
Van
Ger



Stroom gehuil.
Hebzucht.
Duizenden nesten!.
Met middelmatigheid. Van de tijd.
Kikker, aparte. De vijver.
Sweet, de overzeese!


Dr..Om..En..Va..Ng..Er.......
Wat droom!
Solide.
Gevangen in het net.! Aan de wind!.

Auteur:  JOEL FORTUNATO REYES PEREZ

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Joel Fortunato Reyes Pérez.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 20.04.2012.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Experimental" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Joel Fortunato Reyes Pérez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

A.L.M.E.N.D.R.A.D.O.....¡¡ SUSPIRAR !! - Joel Fortunato Reyes Pérez (Emotions)
Fin d´Octobre à Avignon - Rainer Tiemann (Loneliness)