Ray Boorman

MARYS TIGHT FIT


At first it felt a little strange
as she slowly eased it in,
It was navy blue in colour
quite long and rather thin,
at first it made her grimmace
the fit was rather tight,
but did it every night last week
and now it fits just right,
she's become less apprehensive
and does it more and more,
but if it's not put in correctly
she can't shut the garage door.



 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Ray Boorman.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 04.02.2011.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Humour" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ray Boorman

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

THE WRONG TURN - Ray Boorman (Life)
My Mirror - Paul Rudolf Uhl (Humour)
Silent Mood - Inge Offermann (Love & Romance)