Joel Fortunato Reyes Pérez

ANOCHE TE SOÑE

Autor: JOEL FORTUNATO REYES PEREZ

Anoche... Anoche... ¡Oh, anoche!
¡Que soñaba, y soñaba!
Te soñé, sueño y ensueño...
Con el manto blanco de nube
Con la belleza y la noche...
¡Te soñé anoche!

Fuente del dulce eco
Tiempo de mil fragancias
Camino y manos blandas
Blandas, y blancos ecos
Manos en mi corazón
...Por la mañana...

Compañera de la vida
Alegría, dolor, cobijo...
Oceáno amoroso y hermoso
Por la vida y la existencia
¡Sedosos y turbios días!
...Por la tarde...

Anoche que te soñé...
Soñaba que soñaba ensoñado
Luna y lentejuela desnuda
No te olvidan mis insomnios
¡Con ese... Tu manto blanco!
...Por la mañana...

Y tu mágico mensaje
Mágico, si mágico mágico
¡Despierta el cristal que duerme!
Bajo mi secreta... Secreta frente
Y eres siembra y cosecha...
...Por la tarde...

Ola y ala
Ala de cielo
Raíz de medianoche
Hoy, hoy cuando recuerdo
¡Qué anoche... Amándote... Soñé!
...Mañanas y tardes...

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Joel Fortunato Reyes Pérez.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 28.10.2010.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Love & Romance" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Joel Fortunato Reyes Pérez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

DESEMBOZAR... (Experimental Latín-español) - Joel Fortunato Reyes Pérez (Experimental)
Promised man - Jutta Knubel (Love & Romance)
A special moment - Helga Edelsfeld (Philosophical)