Lion Kroeze

Dodentij

 

Het dodentij keert
omdat het leven wordt vereerd
want herinneringen herleven
en worden door woorden ingegeven.

Een impulsrijk instinkt
dat gedachten linkt
aan overleden mensen
met ongekende grenzen.

De overledene is geestelijk verdeeld
zijn of haar stem heelt
door aandacht te vragen
om niet te willen vervagen.

De blijvende geschiedenis
vervangt het gemis
en vindt tastbare banden
om in een vernieuwende toekomst te belanden.

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Lion Kroeze.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 30.07.2010.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Experimental" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Lion Kroeze

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mijn gekke oma - Lion Kroeze (Psychological)
Promised man - Jutta Knubel (Love & Romance)