Meike Schrut

7/5/1992 and 7/5/2010

1992: this important day for considering.
I failed very exactly to listen to him.
If I had done it, his coldness would have struck me, but I further dreamt.
And, nevertheless: why was her life so important to me?
I can be told, listened to her and, nevertheless, was also with him - in thoughts - with you, my son.

2010: Since when I have then a recognition value?
Somebody knew exactly where he had already seen me, but this is no life on the red carpet, is only this life in HERE and NOW of the completely unknown people.
I will not forget THEM, nice woman in that time which was with the next day past.

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Meike Schrut.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 06.07.2010.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Thoughts" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Meike Schrut

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Tiempo de la soledad - Meike Schrut (Emotions)
Poppies - Inge Offermann (Thoughts)
Flying home - Inge Offermann (General)