Jens Marquard

DOMINATRIX

 

[CHOROUS]

she´s a dominatrix, she´s a tough girl,

this womanizer sticks to the end of his world,

she´s a monster, she´s a beast,

from solicitors to priests,

she´s a maneater who eats,

domination, overpowering,

determination, supervising,

commanding, that´s her thing,

no granting, that´s her thing,

 

[VERSE1]

She employs all her boys

as some toys. It brings her joy.

They have no choice. If they don´t listen, to her voice,

In the next time there´ll be noise,

she doesn´t avoid them to exploit,

That´s the reason why her boys

Must be ready to be annoyed,

and she enjoys,

 

[VERSE2]

She´s the control, Thus they stroll

Out in the cold, Thus she´s called

callous, so did he need

to be told this, There´s no santa clause,

She clarified him up, it´s obvious,

Thus she´s called by him the boss,

Thus she thinks the thing´s bold,

she also takes on a role

As a baby doll Just to call

him to unfold money, now he looks old,

shops she enters becomes sold out,

she stole his last hold

to play a show, he can´t allow

to show what he´s about,

she´s using him without doubt,

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Jens Marquard.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 26.12.2009.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Lyrics" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jens Marquard

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

ECSTASY - Jens Marquard (Drugs and Addiction)
Darkness of a way - Helga Edelsfeld (Thoughts)