Guadalupe Carrera Vidal

Tu mi prendi l´anima!

Tu mi prendi l'anima!

Guardo i tuoi occhi cosi belli

seguo le linee della tua faccia

sono come una melodia per me.

Questa canzone mi dice quanto ti vorreì

e non posso desviare il mio sguardo.

Tu mi prendi l'anima!

La musica che ascolto parla di te

le note vanno di là e di qua

cantando la dolcezza del tuo cuore.

Io non smetto mai di pensare

quanto è bello scoprirti caro mio.

Tu mi prendi l'anima!

 

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Guadalupe Carrera Vidal.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 21.12.2009.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Love & Romance" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Guadalupe Carrera Vidal

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

LUZ - Guadalupe Carrera Vidal (Love & Romance)
Promised man - Jutta Knubel (Love & Romance)
Fin d´Octobre à Avignon - Rainer Tiemann (Loneliness)