Norman Möschter

Fun back then

Man, did we have fun back then.
I remember, this was when
we still knew what fun was, back then.

Now there's work 'n' restrictions,
emergency removals, forced evictions,
constant unrest everywhere and constant contradictions.

If only I could travel back in time.
It was better then, don't ask me when.
It was better then.
Felt warm and smelt like thyme.

Justice seemed to be worth a thing.
All died, came back anew in spring,
new and fresh and flowering.

It's not the man-made hurricane,
that every one is pointing at, it's not to blame.
It's not your fault, not mine,
but there we are - in line.
 
 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Norman Möschter.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 10.11.2020.

 

Der Autor

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Sorrow" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norman Möschter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

revelling - Norman Möschter (Everyday Life)
Apocalypse now - Heino Suess (Sorrow)
A new day - Adalbert Nagele (Everyday Life)