Manlio Fabio Jurado Hernández

EL POTRO VIEJO

EL POTRO VIEJO
Por la polvorienta llanura
Cabalga el Potro Viejo....
Con la montura gastada...
las patas ya vencidas...
Soportando el peso del jinete
más los años que lleva a cuestas
pero honra y bravura también las lleva puestas....
Inumerables son sus jornadas
en montañas y llanuras...
Es difícil de creer .....
el Potro dura y ...dura
¡Que tenaz ..que gallardía!
Muchos hombres deberían ...
Emular a ese Potro Viejo.....
Pues ancianos y cansados
tiran la toalla .....se retiran.
 
Autor: Fabio Papari El Poeta de la Muerte.
Todos los derechos de "EL POTRO VIEJO" pertenecen a Manlio Fabio Jurado Hernández (Fabio Papari) ha sido publicado en Poematrix.com y en e-Stories.org el 02/08/2018.
 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Manlio Fabio Jurado Hernández.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 03.08.2018.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"General" (Kurzgeschichten)

Weitere Beiträge von Manlio Fabio Jurado Hernández

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

AQUELLOS BRIOSOS CORCELES(LA NOCHE ES ...DURA) - Manlio Fabio Jurado Hernández (General)
Pushing It - William Vaudrain (General)
El Tercer Secreto - Mercedes Torija Maíllo (Science-Fiction)