Karl Wiener

First Love

A gentle breeze whispers to me

from ancient times a melody.

It tells from carefree confidence

and from youthful innocence

a message from eternity.

 

We strolled along the riverside,

the sun was shining warm and bright,

we laughed and joked and had much fun,

her hair shone golden in the sun.

We chose a place in fragrant grass.

 

She leant at a tree; I lay on my back,

my head nestled lovingly up to her lap.

I floated in my mind through the outer space

and raised my eyes to her lovely face.

Her heartbeat melted together with mine.

 

We were no longer her or me

but a young couple in harmony.

We both felt our precious love.

She lowered her head down from above

and kissed me tenderly on my lips.

 

There were no worries there was no stress.

We dreamt of a future happiness.

I loved her and she loved me,

the air was full of the melody

just as the breeze now whispers to me.

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Karl Wiener.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 09.06.2018.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Love & Romance" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl Wiener

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

À parler franchement, . . . - Karl Wiener (Life)
Promised man - Jutta Knubel (Love & Romance)
Stars - Christiane Mielck-Retzdorff (Life)