Ursula Bleitner

Ein anderes Weihnachtsgedicht

 

 

A few days before Christmas I had a dream:

 

 

 

It is still winter now,

but

 

in springtime,

when I walk in park and in garden

all early flowers, so pretty, I see,

and I think by myself to be alone

in those moments of wonder

is a special pleasure for me.

 

One blue, sunny morning

all the birdies are singing

and there on the tower bells are ringing.

I stay here in the garden so soothing, so bright

and loud I say: Oh my Lord

your peace send to all,

to become

never

night !

 

 

 

Ursula Bleitner (U) Dez. 2017

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Ursula Bleitner.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 05.12.2017.

 

Leserkommentare (1)

Alle Leserkommentare anzeigen!

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Emotions" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ursula Bleitner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Love - Christina Dittwald (Emotions)
Late realization - Rainer Tiemann (Friendship)