Annelie Kelch

Je suis encore là ...

J 'ai visité Paris -

la ville de beauté

des artistes

de la mode

de Romy Schneider -

tout seul

au point du soir.

 

Après cela

je pouvais dormir bien

tout seul

et très calmement

Je n'ai plus aucun à souvenir

des embrassades

- c'est drôle -

mais cela ne doit pas t'effrayer

Je suis encore là ...

Deutsche Übersetzung:
Ich bin ja noch da ...

Ich sah mir Paris an ...

die Stadt der Schönheit

der Künstler

der Mode

der Romy Schneider -

ganz allein

bei Anbruch des Abends.

 

Danach konnte ich gut schlafen -

ganz allein

und sehr ruhig

Ich habe keinerlei Erinnerungen

mehr an Umarmungen, Begrüssungsküsse;

- seltsam -

aber das soll dich

nicht schrecken -

Ich bin ja noch - da ...

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Annelie Kelch.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 02.05.2017.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"General" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Annelie Kelch

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

A la recherche du temps perdu ... - Annelie Kelch (Psychological)
Chinese Garden - Inge Hornisch (General)
Candle of Time - Inge Hornisch (Life)