Flavio Cruz

O avesso do teu reverso

Sou o avesso do teu reverso,
e o reverso do meu eu.
Sou a contradição que te explica,
a explicação do inexplicável.
Procuro tua luz nas sombras,
e tudo que acho sou eu mesmo.
Eu não sei o que você sabe, .
mas você parece saber
muito mais daquilo que eu sei.
Admiro o admirável do amor,
desconsidero o ódio atroz,
que se esconde na penumbra.
Ainda assim, gosto de gostar,
amo demais este amar.
Não diz o grande poeta, que
contrário a si é o mesmo amor?

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Flavio Cruz.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 01.01.2017.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Love & Romance" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Flavio Cruz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Labirinto - Flavio Cruz (Philosophical)
It is love... - Jutta Knubel (Love & Romance)
Flying home - Inge Hornisch (General)