Inge Hoppe-Grabinger

heartbreaker




A kitsch-loving gay undertaker
had a dream: to become a heartbreaker.
He met her in a bar,
but went really too far
by sprinkling her oysters with nacre.

December 9, 2o15

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Inge Hoppe-Grabinger.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 10.12.2015.

 

Die Autorin

 

Leserkommentare (1)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert.

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Humour" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

a doubtful sophist - Inge Hoppe-Grabinger (Humour)
My Mirror - Paul Rudolf Uhl (Humour)
Tounge-Twisters - Jutta Walker (General)