Karin Grandchamp

Mon cœur est avec vous




Mon cœur pleure toutes les victimes
tous ces innocents tombés à Paris
Je prie qu'il n'y aura plus jamais un tel crime
pour que plus personne ne paye de sa vie          
 
Tous ces gens tués dans la fleur de l'âge
pour eux le monde devrait être uni
Pour que des meurtres et un tel carnage
soient sévèrement punis
 
Qui sont ces gens, pour qui se prennent ils
ont ils une pierre à la place du cœur         
Parmi eux quelques femmes et des hommes virils
encore aujourd'hui la peur demeure
 
Ne nous laissons pas emporter par la haine
dans leurs pays vivent aussi des gens bien
On récolte toujours se que l'on sème
restons tous par respect pour les défunts sereins
 
 
 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Karin Grandchamp.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 29.11.2015.

 

Leserkommentare (3)

Alle Leserkommentare anzeigen!

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Thoughts" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Grandchamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hommages à mon Père - Karin Grandchamp (Thoughts)
Poppies - Inge Hornisch (Thoughts)
Winter Day - Inge Hornisch (General)