Flavio Cruz

Aqui estamos nós

 
Aqui estamos nós todos,
andando como loucos,
enfrentando o tempo presente,
nadando contra a corrente,
lutando contra o destino,
amando com amor ferino,
esperando o impossível,
acreditando no invisível,
avaliando as possibilidades,
confrontando nossas maldades,
consertando o imperfeito,
aceitando nossos defeitos,
comprando falsos sonhos,
cantando tons tristonhos,,
escrevendo contos fantásticos,
tomando propósitos drásticos
sonhando com o irreal,
temendo um golpe fatal,
navegando num insano oceano.
Assim nós vamos levando a vida,
até que enfim, um dia, ela nos leve.
 
 
 
 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Flavio Cruz.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 21.06.2015.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Life" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Flavio Cruz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Divagações sobre a luz das estrelas - Flavio Cruz (Philosophical)
Le isole della pace (Übersetzung von Inseln der Ruhe) - Ursula Mori (Life)
Poppies - Inge Hornisch (Thoughts)