Brandon Balderas Rocha

Entre notas te asomas

 


Entre notas te asomas
como un recuerdo, como un dolor.
Como un sonoro acorde, como un gentil arpegio
como melodía de vida, como armonía de llanto.

Entre notas te asomas 
y conduces este instrumento,
al que poco ritmo le queda
en el metrónomo de su pecho.

Entre notas te asomas
en mis teclas de vacío
con arpegios de imposibles
y acordes de discordia.

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Brandon Balderas Rocha.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 17.01.2015.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Sorrow" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brandon Balderas Rocha

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

impotente frente a ti - Brandon Balderas Rocha (Sorrow)
Apocalypse now - Heino Suess (Sorrow)
Being interested - Inge Hoppe-Grabinger (Life)