Diana Kappou

Beso de buenas noches a la distancia...

Luna,
cuéntame los sueños que sueña
y entrégale los mios que aquí dejo bajo una estrella.
Susúrrale en sus noches como me has visto
y dibújale con tu luz mi silueta para que no me extrañe tanto...

Y por último, antes que el sol acaricie su mejilla
y su cuerpo note mi ausencia,
déjale en su almohada un rocío de besos.



 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Diana Kappou.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 16.01.2015.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Love & Romance" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Diana Kappou

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Las palabras Mágicas - Diana Kappou (Thoughts)
Dans mon lit - Rainer Tiemann (Love & Romance)
Candle of Time - Inge Hornisch (Life)