Jürgen Wagner

Le prophète pleurant

‘Tout est pardonné’, il est écrit
Rien est oublié, c’est vrai aussi
C’est la chance pour un début
De l’amour, la liberté et de l’affût
 
 
‚Alles verzieh‘n‘, steht da geschrieben
Doch nichts vergessen, meine Lieben
Die Chance eines Neuanfangs
der Liebe, Freiheit, des Anstands
 
 
Zum Wiedererscheinen des Magazins Charlie Hebdo am 14.1.2015, deren versöhnliche Titelseite in der muslimischen Welt nicht gut ankam:
"weder sinnvoll noch logisch noch klug", "hasserfüllte Frivolität“, "Worte, Schriften, Karikaturen und Veröffentlichungen, die religiöse Werte und den Propheten schmähen, sind eine Beleidigung der Anhänger dieses Glaubens" urteilten maßgebliche Autoritäten. Das zeigt, dass man im Islam weltweit zumeist wo völlig anders steht. Es erinnert uns Abendländer ein wenig an das  frühe christliche Mittelalter (bis zum 10.,11. Jh.), wo das Lachen unter den Frommen verpönt war.
 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Jürgen Wagner.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 15.01.2015.

 

Der Autor

 

Buch von Jürgen Wagner:

cover

Spiegelungen des Daseins: HImmel und Erde: Hommage an das Leben von Jürgen Wagner



Die Gedichte aus den Jahren 2013-16 erzählen von der ‚Hochzeit‘ von Himmel und Erde. Ob in der kraftgebenden Schärfe des Rettichs oder in der Vitalität der Jahrtausende schon lebenden Eibe, ob in der Weisheit alter Geschichten oder im Wunder der Liebe, ob in spirituellen Erfahrungen oder in den Weiten des Alls: überall begegnen sich Licht und Dunkel, oben und unten. Unsere gewohnte Alltagswelt bekommt etwas von ihrem wahren Glanz wieder, wenn wir uns ein Stück dafür öffnen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Leserkommentare anzeigen!

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Satire" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jürgen Wagner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

An appreciation for ‚Cream’ - Jürgen Wagner (Emotions)
The secret is ... - Inge Hoppe-Grabinger (Psychological)