Margaux de Groote

Un poème réinventé

Le poème réinventé
Avec joie en plus
Tel un enfant qui apprend à marcher
Sur lequel nous pourrons danser

Le monde triste de ce poème
Devint le paradis des enfants
Eux qui disaient qu'il n'était pas joyeux
En furent très heureux

Lorsqu'on le récite
Nous en avons le mérite
Il prend ses mille couleurs

Joyeux comme jamais
Il nous donne tant de bonheur
Qui restera à jamais graver dans nos coeurs.

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Margaux de Groote.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 25.10.2014.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Emotions" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margaux de Groote

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

La neige - Margaux de Groote (Childhood)
that life is such a maze ... - Inge Hoppe-Grabinger (Emotions)
It is love... - Jutta Knubel (Love & Romance)