Inge Hoppe-Grabinger

teitateit



There was a lone worm without mate
for a flowerpot   tete-à-tete.
He left the verandah
und met a shrewd gander.
This encounter reminds me of fate.

Sept., 9th, 2o14

Sorry, I'm unable to spell the word "tete-à-tete" correctly.

 

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Inge Hoppe-Grabinger.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 09.09.2014.

 

Die Autorin

 

Leserkommentare (1)

Inge Hoppe-Grabinger hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert.

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Humour" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Hoppe-Grabinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

that life is such a maze ... - Inge Hoppe-Grabinger (Emotions)
My Mirror - Paul Rudolf Uhl (Humour)
Rainy Day - Inge Offermann (Emotions)