Joel Fortunato Reyes Pérez

Astronomische Onbalans

Astronomische Onbalans
Auteur: JOEL FORTUNATO REYES PEREZ

De hemel
steeg
meteen
naar de slaap.
De geur van herinneringen aan sneeuw.
In de sterke
armen
van een wolk.
De stem
van de wind
weefde
middag.
Zijn gezicht
gemaakt
van manen.
Huid tijd.
Lightning. Aankomst. Vruchten.
Gevoel. Woord. Takken.
Dromen. Verlangens. Dolores.

Van zonsopgang tot zonsondergang!

Met de schaduw
rusten
onder
een boom.
Gray krijgt zijn gele pak. Pale.
Brand draagt ​​groen. Restless.
Op de bloedige verleden. Verborgen.
Versierd
met applaus
en glimlacht.
Onderhandelen
met kogels vergetelheid.
Met misleiding gekocht.
Weerloos vulkaan.

Tussen de warme sneeuw!

Van de
overvloedige
oogst
van de
hiaten.
De lucht werd gek.
En alleen rood waren zijn aderen.
En het ergste bochten rechtdoor.


Auteur: JOEL FORTUNATO REYES PEREZ

 

Alle Rechte an diesem Beitrag liegen beim Autoren. Der Beitrag wurde auf e-Stories.org vom Autor eingeschickt Joel Fortunato Reyes Pérez.
Veröffentlicht auf e-Stories.org am 08.01.2014.

 

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig! Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen! Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel


Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie"Experimental" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Joel Fortunato Reyes Pérez

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

ONIRISMO CROMÁTICO.... ((Visual experimental)) - Joel Fortunato Reyes Pérez (Experimental)
Dans mon lit - Rainer Tiemann (Love & Romance)